+86-917-3373399 info@yunch.tech
Produktkategorie
Kontaktiere uns

Shaanxi Yunzhong Industrie Development Co., Ltd

Adresse: NO.128 Gaoxin Road, Baoji City, Provinz Shaanxi in China

PC: 721013

Tel .: + 86-917-3373399

Fax: + 86-917-3373378

E-Mail: info@yunch.tech

Industrie News
Titan-Roboter in Nuklearmedizin Feld, nicht vor Strahlung während der gesamten Überwachung
Nov 09, 2017

Titan-Roboter in der Nuklearmedizin Feld, keine Angst vor Strahlung während der Überwachung


Heute hat künstliche Intelligenz in das Gebiet der Medizin, "Dr. Watson" als eine Krebsbehandlung Software, war in der Lage, Menschen im Spiel zu schlagen, werden genaue "Tumor-Experte Berater." "Jetzt, auf dem Gebiet der Nuklearmedizin , Nano-Roboter werden Angst vor Strahlung "Super-Arzt" der radioaktiven Therapie waren Echtzeit-Überwachung, medizinische, Medizin, Gesundheitspersonal erhalten nicht nur das Risiko der Strahlung reduziert, sondern auch die Pflege und Sicherheit der Patienten zu verbessern.


Im September dieses Jahres, als die erste Charge von medizinischen Einrichtungen in Shanghai und die Einführung des Einsatzes von Titan Meter Roboter, nahm Renji Krankenhaus die Führung bei der Einführung Titan-Roboter in der Nuklearmedizin, Meter, mehr als 1 Monate laufen, um gute Ergebnisse zu erzielen.


Wie allen bekannt ist, ist Radioiod 131 als ein spezifisches zielgerichtetes molekulares Medikament zur Behandlung von Schilddrüsenkrebs derzeit ein wichtiges Mittel zur Behandlung von Hyperthyroidismus und Schilddrüsenkrebs-Restläsionen nach der Operation. Radiojod-131 kann von den restlichen Schilddrüsenkrebszellen absorbiert werden, Beta-Strahlen freisetzen und Schilddrüsenkrebs bestrahlt werden, um den Zweck der Behandlung zu erreichen. Aufgrund von radioaktivem Jod bei Patienten, die therapeutische Dosen von 131 nehmen, um "Quellen" zu werden, können potenzielle Strahlungsgefahren auf die umgebende Bevölkerung und Beruf Gesundheitspersonal verursachen, so nach klinischen Leitlinien Patienten in der hohen Dosis von radioaktivem Jod-131 Behandlung, muss in einer bestimmten Zeit im Strahlenschutz in bestimmten Isolationsbereichen sein.


Laut Yan Chai Krankenhaus Direktor Liu Jianjun Abteilung für Nuklearmedizin, verwendet, um die Strahlenrisiken für das medizinische Personal Potenzial zu reduzieren, sollten Ärzte und Krankenschwestern in jeder Station führen Kleidung, klinisch in der Regel innerhalb einer Woche, um Medikamente sofort zu Patienten zu nehmen , Ärzte und Krankenschwestern im Allgemeinen Runden, Beratung und Beantwortung durch Überwachung von Video-und Intercom-Einrichtungen mit Patienten, Patienten mit täglicher routinemäßiger Beobachtung der Vitalfunktionen werden hauptsächlich von den Patienten selbst abgeschlossen und berichten.


Die ersten zwei Tage nach der Einnahme der Medikamente waren die Nebenwirkungen relativ groß, Übelkeit, Erbrechen und andere Beschwerden sowie Kehlkopfödem, Atemnot und sogar Erstickung. Wenn die Überwachung nicht rechtzeitig erfolgt, erhöht sich das potenzielle medizinische Sicherheitsrisiko.


Und der Titan-Roboter ist ein "Iron Man", der keine Angst vor Strahlung hat. Es bringt nicht nur einen genaueren Service für die Patienten mit Radioaktivität, sondern reduziert auch die Arbeitsunfälle des medizinischen Personals. Der Roboter kann die Behandlung von Titan Meter Standard alle 2 Stunden vollständig durchführen, um eine körperliche Untersuchung aller Patienten durchzuführen: jeder Roboter wird automatisch zur Isolationsabteilung gehen, den Namen des Patienten durch Gesichtserkennung automatisch nach Bestätigung der Identität der Patienten anrufen Körpertemperatur, Blutdruck, Schilddrüsen-Jodaufnahme und Reststrahlung Überwachung von Vitalparametern und anderen medizinischen Aktivitäten, kann die Anzahl der medizinischen und Pflegepersonal von Isolationsabteilungen deutlich reduzieren, unnötige Strahlung vermeiden, medizinische Sicherheitsstandards verbessern.


Der Serviceroboter der Nuklearmedizinabteilung kann auch den Pflegekräften helfen, die Medikamentenverteilung zu vervollständigen und die Medikationsmethode zu informieren. Die Krankenschwestern Gesicht oder Abzeichen Zertifizierung in Drogen, um die Zahlung der Betten zu bestimmen, wird jeder Roboter automatisch auf die Isolationsstation gehen, rufen Sie den Namen des Patienten, Gesichtserkennung durch automatische Überprüfung der Identität und öffnen Sie die Box mit Spracherkennung, Kenntnisnahme des Spiels . Der Roboter kann die Ausbildung von Patienten im Behandlungsprozess, die aktive Interaktion des Roboters mit dem Patienten, das langweilige und schwierige medizinische und pflegerische Wissen in der Animations-Szene in der Sprachreaktion verstärken, um eine bessere Wirkung der Ausbildung zu erzielen.


Roboter kann medizinischem Personal und Patienten wirksam helfen, Fernvideo durchzuführen, den Standort des Patientengewebes zu beobachten. Durch Echtzeit-Videointeraktion können Ärzte und Krankenschwestern jederzeit über den Roboter mit Patienten kommunizieren. Die Strahlungsumgebung der Station wird durch die Strahlungsdetektionsausrüstung an dem Roboter gesammelt, und der entsprechende Alarm kann entsprechend der Anforderung ausgeführt werden. Der Roboter kann die Dialogfunktion öffnen, die Patientenschulung nach der Operation und die damit verbundene Frage weiterführen, die der Patient interessiert.


Laut Yan Chai Krankenhaus Direktor der Nuklearmedizin, sagte Liu Jianjun, "in der klinischen Anwendung von Titan-Meter-Roboter, nicht nur die Pflege und Sicherheit von Patienten zu verbessern, Patienten fühlen das medizinische Personal hat in der Seite begleitet, reduzieren die Angst verursacht durch Isolation und Einsamkeit, mehr Patientensicherheit Sinn und reduzieren das medizinische Personal, um das Risiko von Strahlung zu akzeptieren, kann das medizinische Personal die Vitalfunktionen von Patienten in einer sichereren Umgebung unter Schutz zu erfassen.Hoffnung, dass in Zukunft weiter verbessern und die Fähigkeit der Mensch-Computer-Interaktion zu entwickeln, so dass medizinisches Personal die Interaktion mit Patienten erhöhen und die medizinische Erfahrung des Patienten weiter verbessern kann. "


Neben der Nuklearmedizin hat der Titan-Roboter viele Anwendungen. Derzeit sind medizinische Materialien Transportroboter, Nuklearmedizin Station Service Roboter, Pension begleiten Service Roboter und viele andere medizinische Roboter Produkte in die klinische Anwendung des Wuhan Union Hospital und anderen großen Krankenhäusern gebracht worden.


Im Operationssaal kann zum Beispiel das Softwaresystem des Roboters durch die Titanmeter und das Krankenhauslager HIS-Docking, zwischen den beiden Operationsräumen und den Versorgungseinrichtungen, Geräten und anderen Gegenständen des Einebenenlagers und der automatischen Verteilungsfunktion, effektiv erreicht werden Vermeiden Sie die Operation im Prozess des Wartens auf den Transport und war gezwungen, den Zustand zu unterbrechen, die Betriebszeit zu verkürzen und den Operationsraum durch die Verwendung von hochwertigen Verbrauchsmaterialien zu optimieren.



[[JS_BodyEnd]]