+86-917-3373399 info@yunch.tech
Produktkategorie
Kontaktiere uns

Shaanxi Yunzhong Industrie Development Co., Ltd

Adresse: NO.128 Gaoxin Road, Baoji City, Provinz Shaanxi in China

PC: 721013

Tel .: + 86-917-3373399

Fax: + 86-917-3373378

E-Mail: info@yunch.tech

Industrie News
Atomkraft bringt Geschäftsgelegenheit zur Titanindustrie
Dec 05, 2017

Die Kernenergie bietet der Titanindustrie Geschäftsmöglichkeiten


Titan wird gewöhnlich "Weltraummetall", "Ozeanmetall", "Universalmetall" genannt. Aus dem inländischen Konsumbereich Titan, 41% der chemischen Industrie, 13% in Sport und Freizeit, 13% in der Luft- und Raumfahrt, 7% in der Salzproduktion, 7% in der Metallurgie und 19% in der anderen. Die Verbrauchsstruktur von Titanmaterial in der Welt ist, dass Verkehrsflugzeuge 46%, die Industrie 43% und Militär 9% ausmachen. Zusammen mit dem staatlichen Raum von großen Flugzeug-Projekt und die Förderung der populären Modelle, langfristige Planung der Kernenergie, die Einführung einer neuen Runde von China verbesserte Waffen, die internationale Luftfahrtindustrie Rebound und Titan Preisanstieg, die Titan-Industrie in China wird strukturelle Entwicklungsmöglichkeiten einläuten, die zukünftige chinesische Titanachfrage wird um mehr als 20% steigen.


Angesichts des zunehmenden globalen Klimawandels spielt die Stromerzeugung aus Kernenergie aufgrund ihrer ausgereiften Technologie und ihrer geringen CO2-Effizienz eine immer wichtigere Rolle bei der globalen Energiewende. Die wirksame Entwicklung und Nutzung der Kernenergie und die Beschleunigung der internationalen Zusammenarbeit im Bereich der Kernenergie sind zur gemeinsamen Aufgabe der internationalen Gemeinschaft geworden.


Chinas Atomkraft ist zu einer Kraft geworden, die auf dem Energiemarkt der Welt nicht ignoriert werden kann. Die Kernenergie ist in China in eine neue Phase der groß angelegten Entwicklung eingetreten. China wird zum Zentrum der Entwicklung der Kernenergie und hat starke Macht in die globale Entwicklung der Kernenergie eingebracht.


Am 31. Juli veröffentlichte die China Nuclear Energy Industry Association den Bericht über Chinas Atomkraftbetrieb in der ersten Hälfte dieses Jahres. Der Bericht zeigt, dass zum 30. Juni Chinas kommerziellen Betrieb des Kernkraftwerks, insgesamt 36 Einheiten, die installierte Kapazität von 34718.16 MW (Nennleistung installiert), die größte Einheit der Welt an erster Stelle in der Welt.


Laut dem "13. Fünf-Jahres-Plan" wird die installierte Kernkraftkapazität Chinas bis 2020 58 Millionen Kilowatt erreichen, 30 Millionen Kilowatt im Bau. Zuvor hat Chen Jining, Minister für Umweltschutz, bekannt gegeben, dass die Anzahl der Kernkraftwerke in China bis 2020 mehr als 90 Einheiten erreichen wird. Aus der installierten Kapazität wird es Frankreich übertreffen und neben den USA das zweitgrößte Atomkraftland der Welt werden.


Chinas Atomkrafttechnologie-Linie floriert. In der drei Generation von Reaktoren werden sowohl AP1000 als auch EPR aus dem Ausland importiert, sowie die selbst entwickelten "Hualong No.1" und CAP1400. Mit CAP1400 und der "Hualong Nr. 1" als Symbol hat China die Atomkraft-Technologie der dritten Generation mit unabhängigen Rechten an geistigem Eigentum gebildet. Unter ihnen, Chinas unabhängige Forschung und Entwicklung der weltweit ersten Hochtemperatur-gasgekühlten Reaktor Demonstrationsprojekt, ist aufgrund der vierten Generation der nuklearen Sicherheit Leistungsmerkmale weltweit Aufmerksamkeit erregt. (Stahlverbandsinformation)



[[JS_BodyEnd]]