+86-917-3373399 info@yunch.tech
Produktkategorie
Kontaktiere uns

Shaanxi Yunzhong Industrie Development Co., Ltd

Adresse: NO.128 Gaoxin Road, Baoji City, Provinz Shaanxi in China

PC: 721013

Tel .: + 86-917-3373399

Fax: + 86-917-3373378

E-Mail: info@yunch.tech

Industrie News
CADSkills Entwicklung von 3D-bedruckten Titan-Kiefer-Implantaten kann die Betriebszeit reduzieren
Aug 15, 2017

CADSkills Entwicklung von 3D gedruckten Titan-Kiefer-Implantaten kann die Betriebszeit reduzieren



Der Kiefer ist ein wichtiger Bestandteil des kraniofazialen Knochens, der die Integrität der Gesichtskontur beibehält, die Kauerkraft trägt und eng mit Schlucken, Sprache, Atmung und anderen Funktionen zusammenhängt. Maxilläre Prothese nach der Implantation in vivo, nicht nur durch die Spannungen um die Muskeln, sondern auch tragen Mastikdruck, daher die Prothese, um Patienten personalisiertes Aussehen wiederherzustellen, sondern haben auch eine ausreichende mechanische Festigkeit, um die Stabilität und Funktion des Körpers der Ausübung zu gewährleisten das Beste, aber auch als Tissue Engineering-Gerüste, die mit osteogenen potentiellen Zellen beladen sind und den Knochenwachstumsfaktor für die Knochenregeneration fördern.

Eins

CADSkills hat ein Titan 3D-Druck-Kiefer-Implantat namens AMSJI entwickelt, um Patienten zu sparen und die Erholungszeit zu reduzieren. Patienten mit extremer Kieferatrophie (Form der Kieferverschlechterung) können in naher Zukunft mit revolutionärer Therapie behandelt werden. Dank CADskills, einem medizinischen Geräte-Start-up-Unternehmen mit Sitz in Gent, Belgien. Das 3D-gedruckte Titan-Zahnimplantat des Unternehmens, das so genannte Subperiost-Implantat (AMSJI) genannt, bietet eine alternative Therapie für die traditionelle Medizin.

Patienten mit Knochenatrophie müssen in der Regel Knochentransplantate unterziehen, unbequeme Zahnimplantate, die Entzündungen und Schmerzen verursachen, und invasive Chirurgie und lange Erholungszeit. Allerdings wird AMSJI bald eine tragfähige Alternative zu Menschen, die volle Oberkiefer-Wiederherstellung oder ähnliche Behandlung benötigen. Implantate sind entworfen, um chirurgische und Erholungszeit und Patienten Unannehmlichkeiten zu reduzieren.

Eins

Überraschenderweise behauptet CADSkills, dass es den Patienten die gleichen Ergebnisse in nur einer Stunde der Chirurgie geben kann. Neue 3D-Druckimplantate können erwartet werden, Patienten aus Monaten der Erholung und möglichen Entzündungen zu entfernen.

AMSJI bietet kürzere Erholungszeiten

CADSkills behauptet, dass zusätzlich zur Verringerung der Zeit der Operation, Implantate können Patienten erhalten feste Zähne am selben Tag. Aber das Unternehmen testet immer noch AMSJI. "Im vergangenen Jahr hat CADskills jeden Fall sorgfältig studiert, und wir haben gesehen, wie weiches Gewebe um das Implantat reagiert", erklärt CADskills, Chief Operating Officer bei RobinDetaille. Wir haben an jedem Fall gearbeitet, um ein perfektes AMSJI Design für jeden neuen Patienten zu bieten. "

Die Idee von AMSJI war ursprünglich von Dr. MyMommaerts von der Universität Brüssel. Bisher produzierte Kobaltchrom ein ähnliches Layout für Gesichtsimplantate.

Eins

Allerdings ist dieses besondere Material zu hart und lässt den Knochen nicht nach innen wachsen. Mit Hilfe von 3D, um Titan zu drucken, können CADSkills Stabilität, elektrische Leitfähigkeit und Förderung von Knochenwachstumseigenschaften bereitstellen. Neben der Verwendung von fähigen Materialien, verwendet das Unternehmen auch 3D-Druck anstelle der vorherigen verloren Wachs Casting. So können Sie komplexere Designs auf einfachere Weise erstellen.

CADSkills setzt auf Materialis Mimics Innovationskit, um diese kundenspezifischen Implantate zu entwickeln und das Aussehen des Patienten nach Abschluss der Operation einzuführen. CADSkills glaubt, dass ihre klinischen Ergebnisse werden Cross-Cuting und wird AMSJI auf den internationalen Markt bringen, sobald sie genehmigt sind. Nach dem Gesamtplan will das Unternehmen innerhalb der nächsten fünf Jahre ein globales Netzwerk aufbauen.


[[JS_BodyEnd]]