+86-917-3373399 info@yunch.tech
Produktkategorie
Kontaktiere uns

Shaanxi Yunzhong Industrie Development Co., Ltd

Adresse: NO.128 Gaoxin Road, Baoji City, Provinz Shaanxi in China

PC: 721013

Tel .: + 86-917-3373399

Fax: + 86-917-3373378

E-Mail: info@yunch.tech

Industrie News
3D-Druck Titan Teile Kosten weniger: Wer ist dies versucht?
Jul 22, 2017


Titan, ist das Material recht teuer. Dieses robuste Material bietet eine Reihe von Vorteilen in der Luft-und Raumfahrt Industrie, einschließlich Leichtigkeit, Stärke und Vielseitigkeit, sondern ist auch teurer als Aluminium. Da das Unternehmen versucht, die 787 Dreamliner zu senken, können 3D Drucken Titanteile Teil davon sein. Norwegen 3D Druckerei Norsk Titan AS trifft Boeings Nachfrage nach 3D Druck Teile. Durch jüngste Druckverfahren von FAA genehmigt können Teilefertigung Zusammenarbeit die Senkung der Traum Flugzeug, sparen bis zu $ 3 Millionen pro Flugzeug. 1000 der Komponenten einer Boeing 787, die mit der RPD-Prozess hergestellt werden können werden geschätzt. "Wir denken, dass jedes Teil $2500, $ 2,5 Millionen pro Flugzeug retten kann. Wenn Sie 144 Flugzeuge pro Jahr produzieren, das ist $ 360 Millionen. Diese Einsparungen ist eine Revolution." Norsk nimmt auch die Umweltauswirkungen des RPD-Prozesses. Durch die Reduzierung von Titan Schrott (erwartet 40 Pfund 1 Pfund Abfall erzeugt, den Prozess der Gott) reduzieren die Menge an Titan Erzbergbau und Metallurgie.

Norsk Titan Forschung und Entwicklung von seiner schnellen Plasma-Abscheidung (RPD) verarbeiten mehr als 10 Jahren, es können weniger als die gleichen Komponenten, 50 % ~ 75 % Produktionskosten Titankomponenten. Der Prozess umfasst eine Plasma-Lichtbogen in einer Argon-Atmosphäre von ein paar Fackeln produziert eine Raumtemperatur Titan 6-4-Kabel bereitzustellen. Die Temperatur des Titans erhöht mehrere tausend Grad nach der Roboterarm als Flüssigkeit für den 3D-Druck verwendet wird. Titan wird schnell nach Absetzung verfestigt. Komponenten sind in Schichten eines closed-Loop-Prozesses, erfordern wenig Bearbeitung gebaut. Im April kündigte Norsk, dass es für die Boeing 787 durch die RPD 3D Titankomponenten produzieren würde. Boeing entwickelt, die Komponenten und arbeitete eng mit der Norsk während des Entwicklungsprozesses. Um diese erste strukturelle Komponenten zu validieren, implementiert Boeing und Norsk ein starre Testprogramm im Februar mit FAA zertifizierte Leistungen. Norsk ist der erste Anbieter von Boeing hohen Ablagerung Rate Material-Spezifikationen. Für die Kohlefaser Rumpf und Flügel auf 787 Dreamliner ist die Verwendung von Titan entscheidend. Es ist auch Hauptkonkurrent Boeing, Airbus und die A350 Jet, in denen Titan weit verbreitet ist. Von Norsk Titan schnelle Ablagerung (RPD) Plasmaverfahren kann die Kosten für die Titan-Teile reduziert werden. In diesem Prozess werden die Filamente Titan eine Reihe von Plasmabrenner, geschützt durch Argon-Gas zugeführt. RPD erlaubt auf eine effiziente und kostengünstige Weise Komponenten erstellen, die so mächtig wie traditionelle Fälschungen sind. Boeing arbeitet eng mit Norsk Titan entwerfen und entwickeln von Komponenten, teils, weil es die Einhaltung der FAA-Anforderungen sicherstellt. "Die traditionelle Methode ist um 20 Pfund Teile mit 200 Pfund von Schmiedeteilen zu produzieren. "Wir können 20 Pfund Teile mit 30 Pfund Material machen." Es dauert Wochen, 55-75, 200 Pfund Knüppel und 20 Pfund der Komponenten zu produzieren. Die gleichen Komponenten können nur für ca. 2-3 Stunden von RPD und finishing gebaut werden. Wegen der großen Rückgang der Abfälle und Verarbeitung Energie im Prozess behauptet Norsk, 75 % seiner Kosten und Zeit einsparen.

Die FAA Zulassung Komponente Produktionsprozess ist entscheidend für die Reduzierung der Kosten, weil es eliminiert die Notwendigkeit für einzelne Agentur Zustimmung für jede Komponente, ein Prozess, der Millionen von Quadratmetern pro Quadratmeter ist. Boeing und Norsk Titan habe ihre Titan gesagt, was print Teile die erste strukturelle Elemente gedruckt, die konzipiert wurden sind, um die Zelle Anforderungen während des Fluges zu behandeln. Boeing hat für 3D Druck Teile für Luft-und Raumfahrt bei der Herstellung der Jet-Engine und Space Taxi verwendet, und auch von der Ge-Corp gemacht, weil die Gruppe der Hersteller Metall 3D Drucken Flugzeug Motor Benzin Düse sind. Bisher hat die Technologie erhöhen mögliche in der Luft-und Raumfahrtindustrie und andere Arten der Herstellung gezeigt.


[[JS_BodyEnd]]